New England

Unsere New England-Häuser könnten ebenso gut in den schwedischen Schären beheimatet sein, wo man auf eine stolze Tradition des Holzhausbaus mit deutlich maritimem Einschlag zurückblickt. Die dortigen Häuser verfügen oft über Sprossenfenster, überdachte Terrassen, helle Fassaden mit waagerechter Holzverschalung und dunkle Dächer. Weisse Fassaden an Küstenorten war früher übrigens in vielen Teilen der Welt üblich. Die weiße Farbe diente als Signalfarbe und die Ortschaft war für Seeleute somit von weit entfernt sichtbar.

 

Rörvikshus hat eine langjährige Erfahrung im Bau von Häuser im New England Stil. Man könnte sagen: Bei unserer New England-Reihe handelt es sich um schwedische Küstenhäuser mit stilistischen Anleihen von der amerikanischen Ostküste. Häuser zum Wohlfühlen!

Die in unseren Katalogen abgebildeten Häuser können selbstverständlich wie dargestellt bestellt oder ganz nach Ihren Wünschen abgeändert werden. Oftmals dienen sie auch nur zur Inspiration und Ideensuche. Auf Wunsch erstellen wir Ihnen gerne auch ein individuell geplantes Architektenhaus an.

Weiter zu:

Wünschen Sie mehr Informationen?

Ideen für ein New England Haus: